Riemann junior

In Büchern schmökern, Bilder betrachten, lesen können … welch‘ ein Wunder, wenn aus schwarzen Flecken auf weißem Papier die schönsten Geschichten werden!

Unzählige ABC-Schützen kommen mit der Aussicht in die Schule: „Bald kann ich rechnen, schreiben und lesen. Wie die Großen!“. Ernüchtert stellen sie nach einer Weile fest, dass Lesen lernen ganz schön anstrengend ist.

Doch die Erwachsenen haben die Schlüssel zur Begeisterung künftiger Leser in der Hand: Geduld, Ausdauer, liebevolle Unterstützung und eigene Leselust.

Deshalb unterstützen wir alle Bemühungen von Eltern, Erzieherinnen und Erziehern, Lehrerinnen und Lehrer, Großeltern, Pateneltern, Verwandten, Nachbarn, Lesementoren … und freuen uns, viele Kinder ins Leser-Leben begleiten zu dürfen.

Denn das ist unsere Überzeugung: Lesen macht stark!